Le Volketswil 2014 – 4 Stunden Rennen 5.00/5 (100.00%) 11 votes

Beim 4 Stunden Rennen Le Volketswil 2014 konnte sich das Wemu Offroad Team erfolgreich gegenüber dem letzten Jahr steigern und erreicht den ersten Platz.

Nach einem knappen Rennen konnte sich das Team von wemu.ch knapp mit 3 Runden Vorsprung auf das Team „Teamgrösse ist nicht alles“ durchsetzen und feiert im 2014 Ihren ersten Platz beim Le Volketswil 2014.

Le Volketswil 2014 Resultat

Es waren insgesamt 4 lange Stunden und nicht immer klappte alles perfekt. Von Holz im Getriebe oder Empfängerproblemen, Einschläge in stehende Fahrzeuge bei TopSpeed bis zu 6 nicht zählende Runden gab es wieder alles was ein Langstreckenrennen zu bieten hat. Und genau dies ist die Herausforderung und der Spass welches dieses Rennen bietet. Es zählt nicht die beste einzelne Zeit sondern ein eingespieltes Team und gut funktionierende Fahrzeuge welche konstant Runden absolvieren können beim Le Volketswil 2014.

Das Team von Wemu.ch und auch der RC-Limmattal Verein bedankt sich beim Veranstalter vom Offroad Team Zürich für den tollen Anlass und das es Vereine gibt welche uns die Möglichkeit geben dieses Hobby auszuüben. Es ist nicht selbstverständlich das sich ein Club für solche Rennen einsetzt und dies ermöglicht. Es würde uns freuen auch nächstes Jahr wieder in Volketswil zu starten und den Sport bei dem es hauptsächlich um Spass geht zu fördern und junge Leute auf den Geschmack zu bringen.

Vielen Dank für den tollen Anlass, bis zum nächsten Jahr.

Wemu Offroad Team

 

Beim 4 Stunden Rennen Le Volketswil 2014 konnte sich das Wemu Offroad Team erfolgreich gegenüber dem letzten Jahr steigern und erreicht den ersten Platz.